Four

In der Nacht des 4. Juli, wird die kleine Vorstadtwelt, in der die vier Protagonisten von "Four" leben, noch viel kleiner, als sie beginnen die Grenzen und Möglichkeiten ihrer eigenen Freiheit auszutesten: Unter dem Vorwand einer Geschäftsreise lässt Joe seine Familie während des Feiertages allein zurück, um Zeit mit June zu verbringen, einem jungen Mann, der damit kämpft sich selbst zu akzeptieren. Joes frühreife Tochter Abigayle muss daher zum wiederholten Male alleine zu Hause bleiben und ihre kranke Mutter pflegen. Um nicht ganz allein zu sein, sucht sie Gesellschaft Dexters, einem ehemaligen High-School Basketball-Star, dessen beste Tage bereits hinter ihm liegen.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/four