Die Schöne und die Bestie

Der Todestag des französischen Schriftstellers, Künstlers und Filmemachers Jean Cocteau (1889-1963) jährt sich in diesen Tagen zum 50. Mal, und aus diesem Anlass zeigt ARTE mit "Die Schöne und die Bestie", auch unter dem deutschen Titel "Es war einmal" bekannt, seinen wohl berühmtesten Film nach dem legendären Märchen "La belle et la bête" von Jeanne-Marie Leprince de Beaumont.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/die-schoene-und-die-bestie