Rio 2096: A Story of Love and Fury

Der Animationsfilm "Rio 2096: A Story of Love and Fury" erzählt die Geschichte eines Mannes, der seit über 500 Jahren in Rio de Janeiro lebt. Er erinnert sich sowohl an die Vergangenheit Brasiliens - an Kolonisation, Sklaverei und das Militärregime - als auch an die Liebe zu einer Frau, die er nie vergessen konnte. Doch auch die Gegenwart macht ihm zu schaffen: im Jahre 2096 ist ein erbitterter Krieg um das kostbare Trinkwasser ausgebrochen.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/rio-2096-a-story-of-love-and-fury