Zwischen Welten

Zwischen verschiedenen Welten befinden sich hier viele der Menschen, die Feo Aladag in ihrem neuen Film "Zwischen Welten", dem vierten und letzten deutschen Beitrag im Wettbewerb der Berlinale 2014 auftreten lässt: Da ist beispielsweise Tarik (Mohsin Ahmady), der afghanische Übersetzer der kleinen deutschen Militäreinheit, die zum Schutz einer instabil gewordenen Region dorthin entsandt wird, um die Lage zu sichern. Durch seine Tätigkeit für die Besatzer wird er zum Verräter - und seine Schwester, die studiert, ist den Taliban sowieso ein Dorn im Auge.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/zwischen-welten