Aloft

Im Jahre 2009 wurde die gebürtige Peruanerin Claudia Llosa mit ihrem erst zweiten Spielfilm "Eine Perle Ewigkeit" zum Wettbewerb der 59. Berlinale eingeladen. Es war nicht nur das erste Mal überhaupt, dass ein peruanischer Film um den Goldenen Bären konkurrierte, sondern Llosa gewann die begehrte Trophäe tatsächlich auch noch. Fünf Jahre hat es gedauert, bis die lateinamerikanische Autorenfilmerin ihren dritten Spielfilm Aloft fertiggestellt hat.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/aloft