Die zwei Gesichter des Januars

Dreiecksbeziehungen nehmen zumeist kein gutes Ende. Erst recht nicht, wenn sie unter schicksalhaften Bedingungen entstanden sind. So wie im Regiedeb├╝t des britisch-iranischen Drehbuchautors Hossein Amini, der sich darin eines eher wenig beachteten Patricia-Highsmith-Romans angenommen hat (bereits 1986 erblickte eine deutsche Adaption das Licht der Leinwand).

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/die-zwei-gesichter-des-januars