Words and Pictures

Welch ein vielversprechender Beginn: Englischlehrer Jack Marcus (Clive Owen) unterrichtet an einer Schule in Neuengland, trinkt und ist ebenso charmant wie anstrengend. Als die Künstlerin Dina Delsanto (Juliette Binoche) neu an die Schule kommt, um den Kunst-Kurs zu übernehmen, fühlt er sich durch die Bemerkung seines Kollegen, sie sei eisig, sofort herausgefordert und verwickelt sie in sein Lieblingsspiel – dem Alphabet nach Wörter mit möglichst vielen Silben zu finden.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/words-and-pictures