The Valley Below

Der kanadische Regisseur Kyle Thomas erzählt in seinem Filmdebut "The Valley Below" von vier Schicksalen, deren einzige Gemeinsamkeit ein Ort ist: ein Kleinstadt im Ödland von Alberta. In dem Zeitraum von einem Jahr wird der Zuschauer Teil des Lebens einer schwangeren Jugendlichen, eines alkoholsüchtigen Musikers, eines zurückgezogen lebenden Tierpräparators und eines ehrgeizigen Polizisten der Royal Canadian Mounted Police.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/the-valley-below