À toute épreuve

Greg Mollet lebt in der Welt seiner Helden. Sein Leben besteht aus 100 % Comic und mit der Realität will er erst gar nichts zu tun haben. Bis er eines Tages seine eigene Wonderwoman findet: Malvea. Er ist Feuer und Flammen und lässt nichts unversucht, um ihr Herz zu erobern. Dass das wahre Liebe ist, erkennt auch Malvea. Alles ist geplant: ihr Studium in London, das Leben, die Zukunft. Wenn da nicht die Abschlussprüfung ware, die Greg auf jeden Fall irgendwie bestehen muss – es komme was wolle - und das ist einiges.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/a-toute-epreuve