Hard Soil: The Muddy Roots of American Music

Nirgendwo ist die kulturelle Evolution und Vielfalt Amerikas so greifbar wie in der Folk- oder Roots-Musik. In der jüngeren Gegenwart hat eine lebendige, vom Punk inspirierte Subkultur von jungen Musikern damit begonnen, die Musik ihrer Vorfahren mit den Klängen des 21. Jahrhunderts zu verbinden. Der Regisseur M. A. Litller zeichnet in poetischen Bildern, intimen Gesprächen, Akustik-Sessions und wilden Live-Shows in seinem Film "Hard Soil: The Muddy Roots of American Music" das Portrait einer Generation unangepasster Musiker.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/hard-soil-the-muddy-roots-of-american-music