Candiland

Tess geht es nach ihrer Scheidung wirklich miserabel. Um sich abzulenken zieht sie durch die Bars ihrer Stadt - und trifft prompt den reichen, exzentrischen Peter. Der leidet unter einer seltenen Krankheit, die seine Sinne extrem empfindlich macht. Die Beiden verlieben sich sofort. Sie ziehen sich in Peters luxuriöse Wohnung zurück und verbringen Tage des Glücks. Doch als Tess nach einer Weile in ihr ursprüngliches Leben zurückkehren will, macht Peter ihr ein gefährliches Angebot...

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/candiland