Happy End (2014)

Die 18-jährige Lucca hat in ihrem Leben schon alles geplant: Sie möchte nach Harvard gehen, Jura studieren und in die Anwaltskanzlei ihres Vaters einsteigen. Doch ihr kleiner Plan vom großen Leben erhält eine überraschende Wendung, als sie in einem Hospiz Sozialstunden leisten muss. Dort lernt Lucca die Sängerin Valerie kennen. Sie betreuen gemeinsam Herma. Als diese verstirbt, entschließen sich die beiden Frauen den letzten Wunsch von Herma zu erfüllen – dazu müssen sie jedoch die Urne mit ihrer Asche von ihrer Familie erst einmal stehlen...

Den Film bei Vimeo schauen:

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/happy-end-2014