Das Floß!

Der Lebensentwurf des Einzelnen erhebt den Anspruch, individuell verschieden sein zu dürfen, zumal sich Zeit und Umstände im Vergleich zu früher deutlich verschoben haben. 30 ist das neue 20, Frauen machen Karriere, Männer nehmen sich Elternzeit. Das Bild der modernen Familie ist von Gleichberechtigung und Flexibilität geprägt und die To-Do-Liste, die es im Laufe des Lebens abzuhaken gilt, verhandelbar.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/das-floss