Familie haben

Jonas Rothlaender hat einen Dokumentarfilm über seine Familie gedreht, genauer, über drei Generationen von zerstrittenen oder belasteten Menschen. Ganze 130 Minuten dauert dieser erste, an der Berliner Filmhochschule DFFB entstandene Langfilm des Autors.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/familie-haben