Härte

Rosa von Praunheim hat seinen ganz eigenen Stil entwickelt; zumal er sich so eine Art Sammlung interessanter Menschen anzulegen scheint, die er filmisch porträtiert. Diesmal, abendfüllend und nicht als Kurzdoku, sondern in einem Mix aus Interview- und Spielfilm: Andreas Marquardt. Mehrfacher Europa-, Asien- und Weltmeister in Karate, der beste in seinem Stil von 1974 bis 1989 – aber dieser Aspekt interessiert weniger.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/haerte