Aurora (2015)

Im Jahr 2020 berechnet der Supercomputer Kronos, dass die Menschheit die größte Bedrohung für den Planeten ist. Diese Erkenntnis hat Folgen, die das Leben auf der Erde grundlegend verändern werden. In einer Welt, die von Maschinen beherrscht wird, treffen sich, 60 Jahre später, Andrew und Celia. Sie ist auf dem Weg zu einem mysteriösen Ort namens "Aurora". Gemeinsam stellen sie sich den Robotern entgegen, kämpfen um ihr Überleben und für den letzten Rest Hoffnung und Menschlichkeit, der noch in ihnen ist.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/aurora-2015