Dead Story

In einem abgelegen Haus in Texas ermordete im Dezember 1914 eine junge Frau brutal ihren Ehemann im Schlaf. Im Dezember 1944 und 1994 fanden dort weitere Morde statt. Nun, im Dezember 2014, zieht das junge Ehepaar Anne und Harold in das Haus ein. Obwohl ihre Freunde Emma und Neil ihnen die grausame "Dead Story" erzählen, nehmen sie nicht reißaus, denn sie ahnen nicht, dass sie bald erfahren sollten, was in ihrem neuen zu Hause wirklich geschah - und wieder geschehen wird.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/dead-story