Exeter

Lange Zeit war es verdächtig still um "Exeter", das neue Horrorfilm-Projekt des aus Deutschland stammenden Marcus Nispel ("The Texas Chainsaw Massacre"), das ursprünglich "Backmask" heißen sollte. Der Film erzählt die Geschichte von sechs Freunden, die auf der Suche nach der ultimativen Partylocation in einem abgelegenen Haus landen, das nur scheinbar verlassen ist. Dort machen sie Bekanntschaft mit einem Geist, mit dem sich nicht spaßen lässt.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/exeter