Everything went fine (2021)

Der Vater der bekannten Schriftstellerin Emmanuèle wird nach einem Schlaganfall ins Krankenhaus eingeliefert. Hatte der 85-Jährige zuvor voller Energie und Neugierde gestrotzt, ist er nach seiner Erkrankung auf die Hilfe anderer angewiesen. Daraufhin bittet er seine Tochter um Sterbehilfe. Emmanuèle entscheidet sich dafür, ihren Vater bei seinem Vorhaben zu unterstützen.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/everything-went-fine-2021