3000 Nights

Eine junge, zu Unrecht in einem israelischen Hochsicherheitsgefängnis inhaftierte palästinensische Lehrerin bringt dort unter widrigsten Umständen ihren Sohn zur Welt - und versucht alles, um ihn zu beschützen. Doch das ist angesichts der angespannten Lage in der Anstalt gar nicht so einfach, denn ein Aufstand steht unmittelbar bevor.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/3000-nights