Kontora (2019)

Geleitet vom Tagebuch ihres Großvaters aus dem Zweiten Weltkrieg, begibt sich Sora auf die Suche nach einem geheimnisvollen Schatz, der irgendwo in der Gegend ihrer Heimatstadt versteckt sein muss. In der Zwischenzeit taucht ein mysteriöser, stummer und stets rückwärts gehender Mann auf, der möglicherweise Soras belastetete Beziehung zu ihrem Vater wieder in Ordnung bringen könnte.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/kontora-2019