Die Florence Foster Jenkins Story

Reichlich spät hat das Kino Florence Foster Jenkins für sich entdeckt, jene exzentrische Salon-Diva, die ihr Publikum in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts mit ihrem miserablen Gesang amüsierte. Im Jahr 2015 verkörperte Catherine Frot die Sängerin leicht abgewandelt als "Madame Marguerite".

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/die-florence-foster-jenkins-story