Datsche (2018)

Ein Sommer, viele Grillwürstchen und offene Gartentüren sind mitunter alles, was es braucht, um sich darauf zu besinnen, dass uns viel mehr miteinander verbindet als trennt. Ein Film für alle, die sich nach Heimat sehnen oder sie bereits gefunden haben. Ein Liebeslied auf Deutschland und die Kraft, die in der Gemeinschaft liegt … und das alles in einem Film, für den sich eine gebürtige Engländerin verantwortlich zeichnet.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/datsche-2018