Ode to Joy (2019)

Charlie leidet an Kataplexie, einer Begleiterscheinung der Narkolepsie: Immer wenn er starke Emotionen - vor allem Freude - empfindet, verfällt er in einem Zustand der Lähmung, die seinen gesamten Körper erfasst. Deshalb hat er sich eine ganze Reihe von Strategien und Techniken antrainiert, um Glückszustände zu vermeiden. Doch dann verliebt er sich ... 

 

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/ode-to-joy-2019