Prélude (2019)

Der 19-jährige David träumt von einem Leben als Konzertpianist auf den großen Bühnen der Welt. Während er in seinem Heimatort mit seiner Begabung etwas Besonderes war, merkt er als Student am Musikkonservatorium hingegen schnell, dass er nur ein Talent unter vielen ist. Sein Kommilitone Walter ist sein größter Konkurrent, und das auch nicht nur musikalisch. Nur die Affäre mit der selbstbewussten Gesangsstudentin Marie gibt ihm die Kraft, für ein hoch begehrtes Stipendium in New York zu kämpfen.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/prelude-2019