Der traumhafte Weg

Ganz sich und ihren Prämissen treu bleibt die deutsche Regisseurin Angela Schanelec in ihrem neusten Film "Der traumhafte Weg". Diese Prämissen entstammen der "Berliner Schule", wie die Filmkritik die Filmbewegung, die Mitte der 1990er Jahre entstand, getauft hat. Schanelec gehört zur ersten Generation von FilmemacherInnen, die einen ausgeprägten Stil in ihren Filmen vorweisen.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer-streaming/der-traumhafte-weg