Der zornige Buddha

Man kann es gar nicht oft genug sagen: Bildung ist der Schlüssel für ein selbstbestimmtes und menschenwürdiges Leben, das gerade jungen Menschen aus prekären Milieus Teilhabe und damit ein besseres Dasein ermöglicht. Was aber, wenn die Hürden hoch sind, weil diejenigen, um die es hier geht, Ausgestoßene und sozial Geächtete sind?

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/der-zornige-buddha