Tucked (2018)

Der brummige Jack trinkt zu viel und ist alt geworden. Seine Tochter Lily hat schon vor langem den Kontakt zu ihm abgebrochen. Aber aber mit 74 steckt noch viel Kampf in ihm. Und nachts, wenn er aus tiefster Überzeugung als Drag-Queen Jackie auftritt, ist er nach wie vor der Star. Als er eine Krebsdiagnose mit nur kurzer Überlebenszeit erhält, bleibst Jack stur und behält dies für sich. Dann fängt auch noch die 21-jährige, genderqueere Faith mit viel Sinn für Stil und einem frischen authentischen Auftritt neu in der Drag-Bar an. Jackie übernimmt ohne Protest die Aufgabe, Faith in alles einzuweisen. Doch als Jack am Ende einer langen Nacht herausfindet, dass Faith im Auto schläft, lässt ihn das nicht kalt. Jack nimmt Faith kurzerhand mit nach Hause und lässt sie auf dem Sofa schlafen ...

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/tucked-2018