Que Dios nos perdone

Spanien im Sommer 2011: Ausgerechnet kurz vor dem bevorstehenden Papstbesuch treibt ein Serienkiller in Madrid sein Unwesen. Die beiden Polizisten Alfaro und Velarde sollen den Täter ausfindig machen - allerdings ohne dabei Aufsehen zu erregen. Denn schließlich werden eine halbe Million Pilger in der Stadt erwartet.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/que-dios-nos-perdone