No manches Frida

Ein Remake von „Fack ju, Göhte" war eigentlich nur eine Frage der Zeit - doch dass das ausgerechnet in Mexiko geschehen würde, damit hat wohl niemand gerechnet. Wobei man davon auisgehen muss, dass die Adaption auch auf die große Latino-Community in den USA zielt. Die Story dürfte hinlänglich bekannt sein, viel interessanter ist hingegen, wie die Umsetzung in der Welt der Hispanics sich dann später anfühlt und ob der Witz des Originals kompatibel zu dieser anderen Umgebung ist.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/no-manches-frida