I Used to Be Normal: A Boyband Fangirl Story (2018)

In ihrem Dokumentarfilm-Debüt stellt Jessica Leski nicht die Boybands in den Mittelpunkt, sondern fokussiert auf die Liebe und Verehrung, die sie bei Mädchen und Frauen auslösen. Anhand von vier Beispielen zwischen 14 und 64 Jahren und mit Idolen wie den Beatles, den Backstreet Boys, Take That und One Direction zeigt der Film die kultische Verehrhung und Hingabe als eine Art weiblichen Initiationsritus, der durchaus identitätsstiftend wirkt.

 

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/i-used-to-be-normal-a-boyband-fangirl-story-2018