So wie du mich willst (2019)

Um ihrem Lover Ludo hinterher zu spionieren, legt die 50 Jahre alte Claire Millaud sich ein Fake-Profil in den sozialen Netzwerken zu, demzufolge sie 24 Jahre alt und wunderschön ist. Alex, Ludos Freund, verliebt sich augenblicklich in Claires Avatar. Und auch Claire verstrickt sich immer mehr in ihrer Konstruktion und würde die Liebe zu Alex gerne erwidern. Nur: Wie soll das gehen, wenn die Realität und das Virtuelle nicht übereinstimmen?

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/so-wie-du-mich-willst-2019