Yao (2018)

Um seinen Helden, einen berühmtem französischen Schauspieler mit senegalesischen Wurzeln zu treffen, läuft, Yao ein kleiner Junge, der aus einem Dorf nördlich von Dakar stammt, von Zuhause weg, als der Filmstar das Land seiner Eltern besucht. Gerührt von der Zuneigung des Jungen beteiligt sich der Star an der Suche nach dem Kind und erklärt sich schließlich bereit, es zurück zu begleiten, nachdem es gefunden wurde. Doch die Rückreise verläuft ganz anders als gedacht ... 

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/yao-2018