The Best of Enemies (2018)

Basierend auf wahren Begebenheiten erzählt "The Best of Enemies" von der nur scheinbar unmöglichen Freundschaft zwischen der Bürgerrechtsaktivistin Ann Atwater und dem Ku-Klux-Klan-Führer C.P. Ellis, die beiden im Jahre 1971 an einer Gemeindeversammlung teilnahmen, bei der es um die Aufhebung der Rassentrennung  an den schulen von Durham in North Carolina ging. Es war eine Begegnung, die das Leben aller Beteiligten verändern sollte.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/the-best-of-enemies-2018