Spirit of the Game

Im Vorfeld zu den Olympischen Spiele 1956 erhält eine Gruppe von Missionaren den Auftrag, das international völlig unerfahrene australische Basketball-Team auf die Spiele vorzubereiten - es ist eine Aufgabe von nationalem Interesse, denn in dieser Zeit fehlt es den Australiern an einem klaren Bewusstsein dafür, was sie als Nation eigentlich auszeichnet.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/spirit-of-the-game