The Harvesters (2018)

"The Harvesters" spielt in der Provinz von  Free State in Südafrika (ehemals Oranje-Freistaat), einer Gegend, die den weißen Südafrikanern - den Buren - immer schon als Rückzugsort galt. In dieser sehr religiösen und sehr konservativen Gemeinschaft lebt Janno, der irgendwie anders ist - zerbrechlicher und fragiler. Als seine Mutter eine Tages einen Straßenjungen mit nach Hause bringt und Janno dazu auffordert, dieses künftig wie einen Bruder zu behandeln, beginnt ein Kampf um Macht und Zuneigung.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/the-harvesters-2018