Le Ciel Flamand (2016)

„Le ciel flamand“ (Der Himmel von Flandern) ist der Name eines Bordells an der Grenze von Westflandern zu Frankreich. Hier arbeiten Sylvie und ihre Mutter Monique, die sich nicht für ihre Tätigkeit schämen. Nur Eline, Sylvies sechsjährige Tochter soll nach Möglichkeit nichts von alldem mitbekommen. Aber natürlich machen Regeln und Verbote das Geheimnis nur umso reizvoller. Doch als Eline entdeckt, worum es hier wirklich geht, wird das alles verändern.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/le-ciel-flamand-2016