Sofia (2018)

Während des Abendessens mit ihrer Familie in Casablanca bekommt Sofia plötzlich heftige Unterleibsschmerzen. Ihre Cousine Lena, die Medizin studiert, untersucht sie - und als Wasser Sofias Beine herunterläuft, ist klar, dass sie schwanger ist. Weil die Familie nichts davon mitbekommen darf, nutzen die beiden Frauen eine angebliche Fahrt zu einer Apotheke als Ausrede, fahren aber in Wirklichkeit in ein Krankenhaus. Und als das Kind da ist, begeben sich die beide grundverschiedenen Frauen auf eine verzweifelte Suche nach dem Kindsvater ...

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/sofia-2018