Word of God

Uffe ist Psychotherapeut - und für viele seiner Patienten fast so etwas wie der liebe Gott. Das Problem dabei ist nur: Uffe hält sich selbst für ein göttliches Wesen - und nervt damit vor allem seine Kinder extrem. Bis sich eines Tages ausgerechnet sein jüngster Sohn Jens auflehnt und seine Geschwister und seine Mutter damit ansteckt.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/word-of-god