Mädelstrip

Beginnen wir mit dem Guten: Goldie Hawn is back! Die 1945 geborene US-Komödiantin – bekannt aus Werken wie "Die Kaktusblüte" (1969), "Ein Vogel auf dem Drahtseil" (1990) oder "Der Club der Teufelinnen" (1996) – war seit dem Jahr 2002 nicht mehr auf der Leinwand zu sehen, kehrte in diesem Jahr aber für einen "Mädelstrip" ins Kino und jetzt auch ins Heimkino zurück.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/maedelstrip