Die Ferien des Monsieur Hulot

Es ist sommerliche Ferienzeit, und die dafür typischen Mobilitäten in Richtung Strand und Meer ereignen sich in diesem Film am Bahnhof und auf der Landstraße, wie die Eingangssequenzen dynamisch dokumentieren. Hier bewegen sich Einzelne, Paare, Familien und andere Gruppen mit ihrem Gepäck gen Atlantikküste zum französischen Urlaubsort Saint-Marc-sur-Mer, um dort im Hôtel de la Plage oder auch anderswo im Ort unbeschwerte, sonnige Tage im Rhythmus der freien Zeiten zu verbringen.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/die-ferien-des-monsieur-hulot