Witching & Bitching

Was in Gottes Namen ist mit dem talentierten Álex de la Iglesia passiert? Der Mann der vor ein paar Jahren mit "Balada Triste de Trompeta" (in Deutschland lief der Film als "Mad Circus - Eine Ballade von Liebe und Tod" in den Kinos) reihenweise Menschen mit Gänsehaut und Begeisterung im Kino zurückließ - so unfassbar genial war seine märchenhafte Abrechnung mit dem spanischen Franco-Regime.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/witching-bitching