Assault - Anschlag bei Nacht

Mit seinem zweiten Film erweist John Carpenter seinem Idol Howard Hawks die Ehre. "Assault – Anschlag bei Nacht" ist seine Verbeugung vor "Rio Bravo", dem Western, in dem John Wayne als Sheriff mit wenigen Mitstreitern in seinem Büro von den Schurken belagert wird. Bei Carpenter ist die Bedrohung vollkommen gesichtslos, eine monotone Masse mörderischer Männer, die bar jeder Emotion wie eine Welle gegen die Klippen preschen.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/assault-anschlag-bei-nacht