Der Duft der grünen Papaya

Sie ist noch ein Kind, als sie sich auf den Weg aus ihrer dörflichen Heimat in die die vietnamesische Hauptstadt Saigon aufmacht. Es ist das Jahr 1951, als der Film einsetzt und seinen ganz eigenen Zauber entfacht.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/der-duft-der-grunen-papaya