Machine Gun Preacher

Wer zur Waffe greift, und sei es auch aus den besten Motiven heraus, läuft Gefahr, zu dem zu werden, was man zuvor bekämpft hat. Diese Warnung erhält auch der "Machine Gun Preacher" – und am Ende scheint sie sich zu bewahrheiten. Doch dieser auf einer realen Geschichte basierende Film versteht sich nicht als Betrachtung eines Mannes, der wird, was er verabscheut. Vielmehr ist dies eine Geschichte über Mut und Menschlichkeit.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/machine-gun-preacher