Lärm und Wut

Manchmal wirkt er selbst wie ein kleines Vögelchen: Am Anfang sehen wir den 13 Jahre alte Bruno (Vincent Gasperitsch), wie er in der unwirtlichen Siedlung von Bridonville ankommt, mit einem Vogelkäfig in der einen und einem schäbigen Köfferchen in der anderen Hand bahnt er sich seinen Weg durch die trostlose Betonlandschaft mit ihren verwinkelten Treppen und dem hässlichen Beton, die beinahe selbst schon wie ein Käfig aussieht.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/larm-und-wut