F(l)ag Football

Flag Football ist eine Sportart, die aus dem American Footbll entstanden ist. Doch im Gegensatz hierzu wird beim Flag Football auf körperliche Tacklings verzichtet, stattdessen wird ein Fähnchen aus dem Gürtel des Gegners gezogen. In „F(l)ag Football“ verfolgt der Dokumentarfilmer Seth Greenleaf den Weg einiger Spieler in der „National Gay Flag Football League“, in der nicht nur um den Sport geht, sondern auch darum, der Welt zu zeigen, dass Homosexualität und Leistungssport bestens miteinander harmonieren können.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/flag-football