Pilgrimage

Irland im 13. Jahrhundert: Eine Gruppe von Mönchen lebt in stiller Abgeschiedenheit, bis eines Tages ein Fremder im Gewand der Zisterzienser vor ihren Toren auftaucht und auf Geheiß Roms etwas bislang Undenkbares von ihnen verlangt. Und jeder Widerstand gegen das Gebot ist zwecklos.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/pilgrimage