The Eyes

In Robbie Bryans „The Eyes“ erwachen sechs Menschen, die sich nicht kennen, in einer abgelegenen Lagerhalle, um dort festzustellen, dass sie Versuchskaninchen eines üblen Experiments der Regierung sind: Alle haben sie in der Vergangenheit schwere Schuld auf sich geladen und fünf von ihnen soll nun sterben, während einer überleben darf. Wer, das müssen sie gemeinsam entscheiden, sonst sterben alle sechs. Und ihnen bleiben nur zwei Stunden Zeit dafür …

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/the-eyes