NVA

Ende der 1980er Jahre, als die Wiedervereinigung schon vor der Tür steht, wird der sensible Henrik (Kim Frank, Ex-Sänger der Popgruppe Echt) zum Dienst in die unattraktivste Armee der Welt, die Nationale Volksarmee, kurz NVA eingezogen.

Quelle: www.kino-zeit.de/film-kritiken-trailer/nva